Gabriele

weiblicher und männlicher Vorname


hebräischer Vorname

weibliche Form zu Gabriel

Bedeutung: Heldin Gottes

deutsche Kurzformen: Bele, Gabi friesisch: Jelle

englisch, französisch: Gabrielle international: Gabriela, Gabriella israelisch: Gavrielle russisch: Gawrila andere Form: Gebrielle

italienischer Vorname

italienische Form für Gabriel

Bedeutung: Mann Gottes, Held Gottes

Koseform: Gabriello

zum Gedenken an verstorbene bekannte Personen:

Gabriele D’Annunzio (* 1863 in Pescara † 1938 in Gardone) war ein italienischer Schriftsteller und spätromantischer Vertreter des Symbolismus

Gabriele Danzer, geborene Gabriele Karl (* 1942 in Schwäbisch Gmünd † 2016) war eine deutsche Emailkünstlerin, sie stellte ihre Werke unter anderem in Tokio, Tallinn, Québec, Limoges und Los Angeles aus

Gabriele Ferzetti, geborener Pasquale Ferzetti (* 1925 in Rom † 2015 ebenda) war ein italienischer Film- und Bühnenschauspieler

Gabriele Sima (* 1955 in Innsbruck † 2016 in Wien) war eine österreichische Opernsängerin, sie trat sowohl in Sopran- als auch in Mezzosopran-Rollen auf, 1996 wurde sie mit dem Berufstitel "Österreichische Kammersängerin" ausgezeichnet

Gabriele Wohmann, geborene Gabriele Guyot (* 1932 in Darmstadt † 2015 ebenda) war eine deutsche Schriftstellerin, sie verfasste Erzählungen, Romane, Gedichte, Hörspiele, Fernsehspiele und Essays