männlicher finnischer Vorname


Kurzform für Väinämöinen

Bedeutung: breiter, langsam fließender Fluss - Meerenge des Meeres

Nebenform: Wäino

zum Gedenken an verstorbene bekannte Personen:

Väinö Leskinen, geborener Väinö Olavi Leskinen (1917 - 1972 in Helsinka) war ein finnischer Politiker

Väinö Linna (* 1920 in Urjala † 1992 in Tampere) war einer der bekanntesten finnischen Autoren des 20. Jhs.

Väinö Raitio, geborener Väinö Eerikki Raitio (* 1891 in Sortavala † 1945 in Helsinki) war ein finnischer Komponist



Sie sind hier:

Namenskarten